Blogitems

Corona als Sinnkrise – Die Vorteile einer beruflichen Neuorientierung

14. Mai 2020 - Geschrieben von: Lena Flecke

Corona bremst uns aus. Klar, dass man jetzt besonders darüber nachdenkt: Ist mein Berufsleben so, wie es zurzeit ist, ok? Oder suche ich eine ganz neue Herausforderung? Haben Sie selbst schon einmal bemerkt, dass Sie der eigene Beruf nicht mehr wirklich erfüllt? Sie haben bereits den Arbeitgeber gewechselt, vielleicht auch mehrfach, und stellen fest, dass es nicht am Arbeitgeber gelegen hat, sondern am Beruf selbst? Das kann nach 5, 10 oder 30 Jahren passieren und entweder wird einem das schlagartig bewusst, oder ganz allmählich. In diesem Fall kann eine berufliche Neuorientierung sehr hilfreich sein und langfristig die eigene berufliche Zufriedenheit herbeiführen.

Bewerbungsanschreiben in Zeiten von Corona

24. April 2020 - Geschrieben von: Rita Sundag

Plötzlich und ganz unerwartet verlieren Sie Ihren Job. Oh je – wie schreibe ich eine Bewerbung? Manchen Bewerbern dreht sich beim Gedanken an das Schreiben einer Bewerbung der Magen um. Zu viel Zeit ist seit der letzten Bewerbung vergangen, die aktuellen Anforderungen daran sind unbekannt. Die wichtigsten Punkte, die in ein Anschreiben gehören, haben sich aber eigentlich in den letzten Jahren nicht wesentlich verändert.

FIDA 2019 – Finde deine Ausbildung

16. September 2019 - Geschrieben von: Rita Sundag

Was kannst du erwarten und wie bereitest du dich vor?

Die Ausbildungsmesse FIDA (Finde deine Ausbildung) dient der Berufsorientierung junger Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 9 und 10. Im Rahmen dieser Veranstaltung kannst du berufstypische Aufgaben durchführen und Einblicke in verschiedenste Berufe erhalten. Nutze die Ausbildungsmesse auch, um dich über verschiedene duale Studiengänge zu informieren.

#PDK-Ausbildung

26. August 2019 - Geschrieben von: Lena Flecke

Werde PDK und erlebe eine spannende Ausbildung bei Job find 4 you! Im September sind wir wieder bei der Gronauer Ausbildungsmesse „FIDA – Finde deine Ausbildung“ vertreten. Im Vorfeld möchten wir euch unseren Ausbildungsberuf gerne vorstellen, da dieser doch recht unbekannt ist, obwohl er so spannend und vielseitig ist.

Arbeitssuchend mit 50 – zu alt?

22. Juli 2019 - Geschrieben von: Rita Sundag

Immer mehr Unternehmen suchen junge Mitarbeiter. Wer sich mit 50 bewirbt, dem kann es passieren, genau aus diesem Grund aussortiert zu werden. Ja es stimmt, der Höhepunkt kommt im Alter von 40, danach wird es zunehmend schwerer auf dem Arbeitsmarkt. Mal hat man Glück, meistens aber nicht. Aber ist man deshalb chancenlos? NEIN! Wir geben Tipps, wie Sie auch im höheren Alter mit Ihrer Bewerbung punkten können:

Die Schrittchallenge… 10.000 Schritte pro Tag – 100 Tage lang

10. Juli 2019 - Geschrieben von: Lena Flecke

Na, wer von euch hat unsere Schrittchallenge auf Facebook oder Instagram bisher verfolgt? Für alle, die nicht wissen, worum es geht, erläutern wir das Ganze einmal in Kürze. Die Challenge, die unser befreundetes Unternehmen Hoff und Partner ins Leben gerufen hat, setzt den Teilnehmern (allen gehwilligen und lauffreudigen Mitarbeitern von Hoff und Partner sowie der teilnehmenden befreundeten Unternehmen) zum Ziel, 1.000.000 Schritte in 100 Tagen zu gehen/laufen/springen/hüpfen. Also 10.000 Schritte pro Tag. Mit einem Bürojob stellt dies schon eine ziemliche Herausforderung für die 30 Teams, jeweils bestehend aus zwei Personen, dar. Aber dazu später mehr.

Blauer Dunst am Arbeitsplatz im Jahr 2019

24. Juni 2019 - Geschrieben von: Rita Sundag

Mal schnell die Zigarette danach. Wonach? Nach der Pause, nach der Besprechung  oder nach dem Telefonat. Noch immer sorgt das Rauchen in vielen Büros oder Pausenräumen für Konflikte.

Eigentlich verwunderlich, da Raucher ja schon fast zu einer besonderen Spezies gehören, die in Deutschland, zumindest in vielen öffentlichen Einrichtungen, kaum noch zu finden sind. Aber was ist, wenn einer der besonderen Exemplare ausgerechnet Ihr Arbeitskollege ist?

Wie ihr bei einer Jobmesse punkten könnt

14. Juni 2019 - Geschrieben von: Lena Flecke

Der ein oder andere hat mit Sicherheit mitbekommen, dass wir Mitte Mai bei der Jobmesse Münsterland waren. Es war ein tolles Wochenende mit spannenden Gesprächen und daher hat uns unsere eigene Teilnahme auf dieses Blogthema gebracht. Wir wollen euch Tipps geben, wie man eine solche Karrieremesse möglichst gewinnbringend für sich selbst nutzen kann.

„Corporate Social Responsibility“ oder: die unternehmerische Gesellschaftsverantwortung

23. Mai 2019 - Geschrieben von: Lena Flecke

Ende letzten Jahres startete ein für uns neues Projekt. Wie man unseren News entnehmen konnte, beschäftigen wir uns seit November 2018 mit dem Thema CSR. Zusammen mit 19 weiteren kleinen und mittelständischen Unternehmen aus dem Münsterland bearbeiten Hannes und Lena seitdem mit viel Spaß und Unterstützung von Rita, Max und Pia zentrale Themen wie Arbeitsplatz und Mitarbeiter, Produktverantwortung und Markt, betrieblichen Umweltschutz sowie Gemeinwesen und bürgerschaftliches Engagement.